JIMTOF 2018

Erweiterte 3D-Simulation

Erweiterte 3D-Simulation

topicIcon Maschinen

So funktioniert die sichere und bequeme Offline-Programmierung von Schleifprogrammen.

Bereits seit Jahren schätzen Agathon-Kunden die Möglichkeit, bei der Offline-Programmierung auf die Unterstützung einer interaktiven 3D-Bearbeitungssimulation zurückgreifen zu können. Ob Zoom, Zeitlupe oder Visualisierung der Schleifkontaktzone, die Simulationssoftware bietet den Anwendern eine breite Palette an Funktionen, die dafür sorgen, dass der anschliessende Schleifprozess sicher ausgeführt wird.

Anwendern, die noch mehr Komfort und Effizienz wünschen, steht seit dem Frühjahr die erweiterte grafische Simulation zur Verfügung. Auch sie unterstützt alle Schleifmaschinenmodelle des Agathon-Portfolios, bietet jedoch deutliche Verbesserungen bei der Visualisierung. So bildet sie unter anderem alle relevanten Baugruppen im gesamten Schleifbereich massstabsgetreu ab, so dass der Anwender eine konkrete Vorstellung von der realen Arbeitsumgebung erhält. Er kann auf diese Weise zum Beispiel Kollisionen noch besser vorbeugen, sodass die Prozesssicherheit signifikant erhöht und der Auftrag wie geplant bearbeitet wird. Verzögerungen aufgrund eines nicht perfekten Schleifprograms sind mit der erweiterten grafischen Simulation praktisch ausgeschlossen. Die angezeigten Baugruppen können vom Anwender auch einzeln per Mausklick ausgeblendet werden, falls dies aus seiner Sicht einer besseren Übersichtlichkeit dient. Insbesondere bei komplexen Teilen bietet die erweiterte grafische Simulation wertvolle Unterstützung bei der Erstellung von Schleifprogrammen und der Einhaltung von Lieferterminen.

Möchten Sie die erweiterte grafische Simulation kennenlernen? Schreiben Sie uns: info@agathon.ch

3D-Simulation_Erweitert_Penta-23D-Simulation_Erweitert_Penta-33D-Simulation_Erweitert_Penta-13D-Simulation_Erweitert_Combi

SHARE THIS STORY | |

Recent Posts

Subscribe to Blog